BARNERT EGERMANN ILLIGASCH ist eine österreichische Full-Service-Kanzlei mit besonderen Stärken in den Bereichen Gesellschaftsrecht / M&A, Bank- und Finanzrecht, Kartellrecht und Arbeitsrecht. Unsere Anwälte sind in den Bereichen, in denen sie tätig sind, stets an der Spitze der Rankings zu finden.

Gesellschaftsrecht/M&A

Unser Corporate/M&A-Team verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Beratung von M&A-Transaktionen in Österreich und auf grenzüberschreitender Ebene. Es ist für große österreichische und internationale Unternehmen, Finanzinstitute und Fonds tätig. Teamleiter Michael Barnert berät bei verschiedenen Arten von Transaktionen, darunter MBOs, Spin-offs und Joint Ventures, mit einer breiten Palette von Strukturen und Instrumenten, wie Equity-Beteiligungen, hybriden Instrumenten und Mezzaninkapital. Darüber hinaus ist er bei Unternehmensrestrukturierungen und in Schiedsverfahren tätig.

Bank- und Finanzrecht

Unser Banking und Finance Team verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Beratung großer in- und ausländischer Unternehmen und Finanzinstitute in nationalen und internationalen Bank- und Kapitalmarktfragen, einschließlich regulatorischer Fragen. Teamleiter Alexander Illigasch hat bei zahlreichen hochkarätigen Akquisitionsfinanzierungen, Asset-Finanzierungen, Projektfinanzierungen, strukturierten Finanzierungen und Handelsfinanzierungen beraten.

Wettbewerbs-/Kartellrecht

Unser Kartellrechtsteam verfügt über langjährige Erfahrung in der Beratung nationaler und internationaler Unternehmen hinsichtlich aller Aspekte des europäischen und österreichischen Wettbewerbsrechts, einschließlich Kartelluntersuchungen, Fusionskontrolle, Compliance und Vertriebsrecht. Die Kanzlei vertritt vor den österreichischen Wettbewerbsbehörden, Zivilgerichten sowie der EU-Kommission. Zu unseren Mandanten gehören neben Unternehmen der Privatwirtschaft auch Industrieverbände, öffentliche Unternehmen und andere öffentliche Einrichtungen/Behörden.

Arbeitsrecht

Unser Arbeitsrechts-Team vertritt vor Zivilgerichten und berät namhafte nationale und internationale Unternehmen in allen Bereichen des Arbeitsrechts. Unsere Juristen beraten auch im Zusammenhang mit grenzüberschreitenden M&A-Transaktionen, einschließlich Downsizing und Vergütungsänderungen. Der Track Record des Teams umfasst unter anderem die Strukturierung von konzernweiten betrieblichen Leistungen, Vergütungssystemen und Bonusprogrammen (auf Geschäftsführungsebene und darunter), die Beratung zu Mobilitätsstrategien, Entsendungen sowie zum inländischen und grenzüberschreitenden Transfer von Mitarbeitern.

Dispute Resolution

Wir beraten nationale und internationale Mandanten in Prozessen vor österreichischen Gerichten sowie Verwaltungsbehörden und in Schiedsverfahren. Unser Team verfügt über besondere Erfahrung im Arbeitsrecht und in der Prozessführung für Unternehmen.

Energierecht

Unsere Energierechts-Praxis befasst sich mit Regulierungsfragen, einschließlich Verfahren vor der Regulierungsbehörde E-Control und Verwaltungsgerichten. Unser Team verfügt auch über Erfahrung mit wettbewerbsrelevanten Themen (zB langfristige Verträge) und M&A-Transaktionen im Energiesektor.

Immobilienrecht

Unser Track Record im Immobilienbereich umfasst unter anderem die Beratung bei gewerblichen Immobilienentwicklungsprojekten und verschiedenen Hotelprojekten sowie die Beratung vermögender Privatpersonen bei der Vermögensplanung und -strukturierung, insbesondere bei der Nachfolgeplanung (wie der Gründung von Privatstiftungen und Umstrukturierungen innerhalb von Konzerngesellschaften) mit einem Schwerpunkt in Immobilienfragen.